random002.jpg

40. Hafentrophy des SRV

Aller guten Dinge sind drei: Der erste Lauf zur Chiemseemeisterschaft (beim YCU) war  vom Wind her  halbe-halbe, die  schnellste  gesegelte  Zeit Weiterlesen...

Seit 2014 startet die Chiemsee Rund nicht mehr in Urfahrn, sondern vom Vereinsgelände in Osternach. Auch ist der Kurs eigentlich nicht mehr "Rund" sonder eher eine Acht. Von Osternach aus müssten wir alle den See gegen den Uhrzeigersinn runden, das ist aber schon bei der nächsten Regatta, dem Blauen Band der Fall. Deshalb schien uns eine Acht als Kurs interessanter.

Ab 08:30 gibts Frühstück beim YCU. Anlegen kann man am Steg vor dem Vereinsgelände, an der Stippelwerft oder aber ankern. Ein Shuttle - Service steht zur Verfügung.

Es lohnt sich, nach dem Zieldurchgang in Osternach nochmal festzumachen. Es gibt selbstgebackenen Kuchen und Kaffee, auch ein kühles Bier ist schon verfügbar.

randomright005.JPG
Go to top